Freundestag in Ewersbach

Am Samstag, den 16. Mai, sendet die Allianzmission  aus dem Kronberg-Forum in Ewersbach. Anlass ist der Freundestag der AM. Mit dabei sind Gäste aus Deutschland und der ganzen Welt.

Dmitriy Konavalenko – Leiter eines Partnerbundes in Russland – wird von der Situation dort berichten. Missionarinnen und Missionare geben vor Ort Einblick über ihre Pläne, Erfahrungen und darüber, wie die globale Gemeinde Jesu Gottes Wirken zu Zeiten von Corona erlebt.

Neue Missionare stellen sich vor und geben Einblicke in die verschiedenen Ersthilfeprojekte für die Ärmsten der Armen, die von Corona betroffen sind.

Mit einem Klick auf das Bild kommen Sie zum Live-Stream des Freundestages.

Wir hören, wie unsere Kurzzeitlern im GoGlobal Auslandsjahr den Ausbruch der Pandemie und in all dem Gott erlebt haben.

Wir beten gemeinsam und weltweit vernetzt zu Gott, bitten, danken und loben ihn und lassen uns von der Predigt ermutigen.

Im Entdecken der weltweiten Gemeinde Jesu weitet sich unser Horizont.

Jeder ist herzlich willkommen, mit dabei zu sein.