Gemeindeausrichtung:


 

Wir sind eine Gemeinde mit ganz verschiedenen Menschen und einer gemeinsamen Überzeugung: Wir glauben, dass Gott alle Menschen bedingungslos liebt. Diese Liebe hat er uns durch Jesus Christus gezeigt. Bei ihm ist wahres und erfülltes Leben zu finden. Der heilige Geist weist uns in die Richtung, die uns näher zu Gott bringt. Er verändert uns von innen heraus. Er hilft uns, die Welt und unser Leben mit Gottes Augen zu sehen:

 

Wir wollen uns täglich neu auf Gott ausrichten und uns von ihm beschenken lassen. Von ihm werden wir mit Liebe erfüllt und wissen uns – so wie wir sind – angenommen.

Wir wollen darin wachsen, Gott zu lieben und uns selbst zu lieben sowie den Menschen in unserer Gemeinschaft und allen Menschen in Liebe zu begegnen.

Wir wollen, dass unser Leben die Liebe Gottes sichtbar widerspiegelt und wir dadurch andere zu einem Leben mit Gott einladen können.

Wir wollen versuchen, uns bei allen Vorhaben und Entscheidungen in unserem Leben und in der Gemeinde zu fragen, ob unser Tun Gott und den Menschen dient und Gottes Liebe somit erkennbar wird.

(m)ein Gebet:


 

Mein Gott,
du hast keine Vorbehalte meiner Person gegenüber.
Du liebst mich so wie ich bin und schenkst mir deine Liebe.
Liebe für mich und auch für andere.
Diese Liebe verändert und befreit mich.
Sie erleichtert mir mich selbst anzunehmen.
Ich bin dir für deine Liebe dankbar.
Zusammen mit anderen Menschen deiner Gemeinde,
möchte ich üben, die Liebe immer mehr zu erfassen.
Ich möchte allen Menschen, deren Wege meine kreuzen,
offen und respektvoll, freundlich und hilfsbereit begegnen
und so deine Liebe sichtbar weitergeben.
Amen